Rufen Sie uns an: 030.84 31 54 90

Unternehmensphilosophie

Yogareisen und Nachhaltigkeit

Unser Planet ist unser Zuhause, unser einziges Zuhause.
Wo sollen wir denn hingehen, wenn wir ihn zerstören.
Dalai Lama

Yoga ist mehr als eine Abfolge geistiger und körperlicher Übungen. Yoga ist eine Lebenshaltung, die Werte vermittelt und einem ethischen Verhaltenscodex folgt. Im Yama, der ersten Stufe des Raja Yoga, werden fünf Verhaltensregeln beschrieben, gleich die erste ist für unsere Reise-Philosophie entscheidend: Ahimsa! Als „Nicht-Verletzen“ wurde es zur Grundlage Mahatma Gandhis Lehre der Gewaltlosigkeit, reicht in seiner Bedeutung aber noch darüber hinaus. Unter Ahimsa verstehen wir Respekt, Achtsamkeit und Rücksichtnahme – gegenüber allen Lebewesen und gegenüber unserer nahen und fernen Umwelt.

Mit dem sanften Tourismus unserer Reisen vermeiden wir hässliche Fußspuren, unterstützen die Einwohner und ihre regionalen Wirtschaftsstrukturen und tauchen zumindest für die Zeit unseres Aufenthaltes in die jeweilige Kultur, Sprache und Umwelt ein.

In aller Regel wählen wir für unsere Retreats kleine, familiengeführte Hotels aus, die in die natürliche Umgebung eingebettet sind, und vertrauen auch personell vom Hotelbesitzer bis zum Reiseleiter vollständig den Menschen vor Ort.

Natürlich ist uns bewusst, dass ein nachhaltiges Reiseangebot immer eine Gratwanderung ist. Das Bedürfnis nach exotischen Reisezielen ist groß, umweltschonende Flugreisen hingegen gibt es nicht. Wir legen daher Wert auf ein ausgewogenes Angebot, integrieren wunderbare Nahziele in Deutschland und Österreich, die bequem mit Bus und Bahn zu erreichen sind, geben aber Bali nicht auf. Mit Hilfe der Klimaschutzinitiative atmosfair ermöglichen wir unseren Flug-Reisenden darum direkt beim Buchungsprozess den entstehenden CO2-Emissionswert zu kompensieren.

Was wir von anderen erwarten, halten wir selbstverständlich selber ein und kompensieren entsprechend jede Geschäftsreise. Yoga Travel & Friends verzichtet auf hochglänzende Papier-Kataloge und nutzt zur Präsentation der Reiseangebote vornehmlich das Internet. Wo wir im Rahmen unserer Geschäfts- und Büroführung noch nicht papierlos arbeiten können, verwenden wir Umweltpapier und setzen zu 100 Prozent auf Öko-Strom.