Rufen Sie uns an: 030.84 31 54 90

FAQ

Frequently Asked Questions

Hier haben wir Antworten zu häufig gestellten Fragen zusammengefasst:

1. Buchung

1. Auf welchem Weg kann ich eine Reise buchen?

Am bequemsten ist eine Buchung über unser Online-Buchungsformular, zu dem Sie auf jeder Reise direkt gelangen. In der Regel können Sie nach Ihrem Klick auf „Jetzt buchen“ zwischen einer unverbindlichen Anfrage und einer verbindlichen Buchung wählen. Nach Absenden des Buchungsformulars erhalten Sie eine Bestätigung per E-Mail.
Bei einigen Reisen, wie z.B. den Privatreisen, ist online zunächst nur eine unverbindliche Anfrage möglich, da wir die Verfügbarkeit Ihres Wunschtermins zunächst überprüfen müssen. Anschließend erhalten Sie schnellstmöglich Nachricht von uns.
Natürlich können Sie aber auch per Telefon, E-Mail oder Fax buchen. Bitte teilen Sie uns bei schriftlichen Buchungen immer auch eine Rufnummer für eventuelle Rückfragen mit.

2. Wie und wann erhalte ich meine Reiseunterlagen?

Nachdem Sie Ihre Reise verbindlich gebucht haben, erhalten Sie Ihre Reisebestätigung mit Sicherungsschein und Rechnung binnen ca. 7 Tagen per Post. Die Anzahlung (20% des Reisepreises) überweisen Sie bitte innerhalb von 10 Tagen nach Rechnungserhalt. Der Restbetrag des Reisepreises wird 3 Wochen vor Reisebeginn fällig. Der Versand der Reiseunterlagen erfolgt nach Eingang der Restzahlung, frühestens aber drei Wochen vor Reisebeginn.
Sofern Sie uns auch mit dem Abschluss einer Versicherung und/oder der Buchung eines Fluges beauftragt haben, erhalten Sie die entsprechenden Unterlagen zusammen mit Ihrer Reisebestätigung und Rechnung per Post. Diese Beträge werden zusammen mit der Anzahlung – 10 Tage nach Rechnungserhalt – in voller Höhe fällig.

3. Ich reise allein. Muss ich ein Einzelzimmer buchen?

Die preiswerte Alternative zum Einzelzimmer ist die Buchung eines halben Doppelzimmers. Hat bis 5 Wochen vor Reisebeginn keine zweite Person gleichen Geschlechts ein halbes Doppelzimmer gebucht, haben Sie die Wahl, den Einzelzimmerzuschlag zu zahlen oder die Reise kostenlos zu stornieren. Wir weisen darauf hin, dass bei Neubuchungen ab 4 Wochen vor Reisebeginn automatisch ein Einzelzimmer für Sie gebucht wird.

2. Zahlung

1. Welche Zahlungsarten bieten Sie an?

Sie können per Rechnung oder per Kreditkarte zahlen. Bitte haben Sie Verständnis dafür, dass wir Ihnen als kleiner Reiseveranstalter bei Zahlung mit Kreditkarte die uns entstehenden Kosten zusätzlich als Transaktionsentgelt in Rechnung stellen müssen. Die Höhe dieses Transaktionsentgeltes teilen wir Ihnen bei Ihrer Reisebuchung auf Anfrage mit.

2. Wann wird die Zahlung fällig?

Nachdem Sie Ihre Reise verbindlich gebucht haben, erhalten Sie Ihre Reisebestätigung und Rechnung binnen ca. 7 Tagen per Post. Die Anzahlung (20% des Reisepreises) überweisen Sie bitte innerhalb von 10 Tagen nach Rechnungserhalt. Der Restbetrag des Reisepreises wird 3 Wochen vor Reisebeginn fällig, ohne das eine erneute Rechnung unsererseits verschickt wird.
Sofern Sie uns auch mit dem Abschluss einer Versicherung und/oder der Buchung eines Fluges beauftragt haben, sind diese Gebühren in kompletter Höhe zusammen mit der Anzahlung des Reisepreises fällig.

3. Was muss ich bei Zahlungen aus dem Ausland beachten?

Bei Überweisungen aus dem Ausland beachten Sie bitte, dass wir keine Gebühren für Auslandsüberweisungen übernehmen.

4. Wie löse ich einen Reisegutschein ein?

Bitte teilen Sie uns bei Ihrer Buchung Ihre Gutschein-Nummer mit. Im Online-Buchungsformular schreiben Sie die Gutschein-Nummer bitte einfach in das Kommentarfeld.

3. An-/Abreise

Wie funktionieren An- und Abreise?

Grundsätzlich beginnen und enden unsere Reisen am jeweiligen Zielort. Nach Erhalt Ihrer Reisebestätigung können Sie Ihre Anreise selbst organisieren: unter unserer Rubrik Service können Sie beispielsweise Ihren Flug bequem selbst buchen.
Gerne übernehmen wir gegen eine Servicegebühr von 50€ aber auch die Flugbuchung für Sie.
Für Yogaklassenreisen und andere ganze Gruppen arrangieren wir auch gern Gruppenflüge zu unseren Fernzielen mit der bestmöglichen Ausnutzung von Tarifen und Rabatten.
Bei Interesse an einer Flugbuchung über uns nehmen Sie bitte Kontakt zu uns auf oder kreuzen entsprechendes in Schritt 3 des Buchungsformulars an.
Die Yoga Travel & Friends GmbH tritt in diesem Fall nur als Vermittler auf. Flugplan- und Preisänderungen behalten sich die Fluggesellschaften vor.
Es gelten die Allgemeinen Geschäftsbedingungen der jeweiligen Fluggesellschaft.
Wir empfehlen, sofern möglich, aus Rücksicht auf die Umwelt stets die Anreise per Bahn oder (Fern-)Bus.

4. Yoga

1. Werden Yoga-Vorkenntnisse erwartet? Welches Yogalevel haben eure Reisen?

Unser Themenreisen-Angebot richtet sich prinzipiell sowohl an Einsteiger als auch an erfahrene Yogis. Nähere Infos zum jeweiligen Kursinhalt finden Sie bei den Reisedetails unter dem Menüpunt “Yoga”. Wenn Sie unsicher sind, ob ein spezielles Yoga-Angebot zu Ihnen passt, können Sie uns auch anrufen oder schriftlich kontaktieren – wir beraten Sie gern.

2. Ich möchte jemanden mitnehmen der/die kein Yoga macht. Ist das möglich?

Begleitende Partner und Partnerinnen oder Freunde, die keine Yogis sind, können an vielen unserer Reisen gerne teilnehmen und sind nicht verpflichtet, das Yogaprogramm mitzumachen. Preise für Begleitpersonen ohne Yoga können direkt bei uns über die Buchungsanfrage oder das Kontaktformular angefragt werden.

5. Ernährung

Gibt es eine spezielle Ernährung auf den Reisen?

In all unseren Hotels und Resorts erhalten Sie leckere, gesunde, vegetarische Verpflegung mit meist regionaler Küche und lokalen Produkten. Einige Hotelpartner bieten auch vegane Verpflegung an, allerdings ist dies nicht überall möglich.
Wer auf Fisch und/oder Fleisch nicht verzichten möchte, kann sich dies in den meisten Hotels gern auf eigene Kosten bestellen.
Je nach Saison bieten wir auch Detox- oder Basenfasten-Programme mit spezieller Ernährung an – Details hierzu können Sie der jeweiligen Reisebeschreibung entnehmen.

6. Kinder

Sind die Reisen auch für Kinder geeignet?

Je nach Saison bieten wir Familien-Yoga-Retreats an, die speziell auf die Bedürfnisse von Eltern und Kindern zugeschnitten sind. Diese finden Sie bei den Themenreisen.
Unser Resort auf Korfu bietet einen Mini-Club mit festen Zeiten und einen Babysitter-Service an und sind somit bestens für den Urlaub mit Kindern oder der ganzen Familie geeignet.
Für alle anderen Reisen gilt:
Grundsätzlich sind alle Reisen für ältere Kinder geeignet. Bei Fragen zur Mitnahme von kleinen Kindern, rufen Sie uns einfach an. Wir informieren Sie gerne individuell.

7. Nachhaltiges Reisen

1. Was ist nachhaltiger Tourismus?

Nachhaltiger Tourismus soll dem Schutz der Natur und deren Bewahrung für zukünftige Generationen dienen. Darüber hinaus aber vor allem der lokalen Bevölkerung einen langfristigen wirtschaftlichen Nutzen verschaffen, indem zum Beispiel die lokale Wertschöpfung gestärkt wird und menschenwürdige Arbeitsplätze geschaffen werden.
Zudem soll nachhaltiger Tourismus sozial und kulturell angepasst sein, d.h. alle Teile der Bevölkerung sollen vom Tourismus profitieren und landesübliche Sitten und Bräuche respektiert werden.

2. Wie kann ich meinen persönlichen Beitrag zu einem nachhaltigen Tourismus leisten?

Wussten Sie, dass in der Regel 90% der Umweltbelastung einer Urlaubsreise allein durch die Anreise entstehen? Deshalb gilt: Wählen Sie nach Möglichkeit das umweltfreundlichste Verkehrsmittel zur Anreise (Bus o. Bahn). Lässt es sich nicht vermeiden den Flieger zu nehmen, kompensieren Sie die durch die Flugreise entstandenen Klimagase.
Außerdem sollte man beachten: je weiter man reist, desto länger sollte man vor Ort bleiben. Dadurch entstehen zwar nicht weniger Emissionen, aber die lokale Bevölkerung profitiert vom längeren Aufenthalt, da Sie mehr Leistungen in Anspruch nehmen.
Um noch weitere Informationen zu kulturellen Besonderheiten, zum richtigen Umwelt- & Sozialverhalten und praktische Service-Tipps zu erhalten empfehlen wir folgende Broschüren:
„Fair Reisen mit Herz und Verstand“ – Evangelischer Entwicklungsdienst
„Souvenirführer“ – WWF
„Kleine Seelen“ – ECPAT Deutschland e.V.

3. Wie funktioniert CO2-Kompensation mit atmosfair?

Da es bisher keine technische Lösung gibt, um fossile CO2-Emissionen im Flugverkehr vollkommen zu vermeiden, engagiert sich atmosfair für den Ausgleich der bei Ihrem Flug entstehenden Klimagase. Wie das funktioniert, haben wir hier erläutert.
Wenn Sie bei uns eine Reise über das Online-Formular buchen, haben Sie die Möglichkeit, den freiwilligen atmosfair-Beitrag gleich mit zu bezahlen. Wir leiten diesen dann an atmosfair weiter und Sie bekommen Ihre Spendenbescheinigung direkt von atmosfair zugeschickt.

4. Welches Verkehrsmittel ist das umweltfreundlichste?

Die verschiedenen Verkehrsmittel unterscheiden sich stark in der Emission von Treibhausgasen, Stickstoffoxiden und Feinstaub. Gründe dafür sind unterschiedliche Antriebsarten und Kraftstoffe sowie die Auslastung der jeweiligen Verkehrsträger.
Da An- und Abreise bei einer Urlaubreise die größten Umweltauswirkungen haben, sollte man also das umweltfreundlichste Verkehrsmittel wählen.
In der folgenden Grafik sind die Emissionen der einzelnen Verkehrsträger dargestellt:
Treibhausgase Grafik
Abbildung: Emissionen einzelner Verkehrsträger
Eigene Darstellung, Daten entnommen aus: Umweltbundesamt: Daten zum Verkehr (2015).

8. Sicherheit

Unabhängig davon, für welches Zielland Sie sich entscheiden: Sie können sich darauf verlassen, dass die Reise von uns sorgsam geplant wurde, ausschließlich mit zuverlässigen Leistungsträgern durchgeführt wird und dass das Urlaubsland unter dem Sicherheitsaspekt ständig beobachtet wird.
Bitte informieren Sie sich im Vorfeld Ihrer Reise zudem beim Auswärtigen Amt über die Verhältnisse im Reiseland sowie über sicherheitsbewusstes und situationsgerechtes Verhalten vor Ort.

9. Jobs

Ich bin Yogalehrer/in und würde gerne mit Ihnen kooperieren.

Sollten Sie über eine eigene Reise mit Ihren eigenen Teilnehmern nachdenken, so kommen unsere Yogaklassenreisen für Sie in Frage: Sie reisen mit Ihren eigenen Schülern/Teilnnehmern und wir bieten Ihnen Kooperation an, organisieren alles und übernehmen auch alle notwendigen Versicherungen und die Zahlungsabwicklung. Alle Infos dazu hier.

Auch bauen wir unser Angebot an Themenreisen und Workshops permanent weiter aus und suchen immer wieder zertifizierte Yogalehrer mit Spezialisierung und Erfahrung in bestimmten Themen. Zu welchen Themen Sie sich aktuell bewerben können, erfahren Sie hier. Da wir sehr viele Kooperationsanfragen bekommen, bitten wir darum, sich wirklich nur zu bewerben, wenn die dort nachzulesenden Voraussetzungen erfüllt sind.

symbol3Weitere Fragen?
Wir freuen uns auf Ihren Anruf! Tel.: 030 – 84 31 54 90