Unsere Lieblingsyogareiseziele weltweit

In unserer neuen Rubrik möchten wir, die Yoga Travel & Friends Mitarbeiterinnen, Dir unsere Lieblingsyogareiseziele auf der ganzen Welt vorstellen.

Den Auftakt macht heute Franzi, sie ist bei Yoga Travel und Friends für Marketing und Social Media verantwortlich und versorgt Dich u.a. auf Facebook und Instagram mit Reiseinspiration und Themen rund um Yoga und Lifestyle.

 

Franzi’s Yogareisetipp Marokko

© Felix Matthies/ Yoga Travel & Friends
Marokko Yoga Dachterrasse Reise
© Felix Matthies/ Yoga Travel & Friends

Auf unserer Marokko Rundreise kannst du die unendliche Weite und grenzenlose Stille der Wüste hautnah erleben. Stell Dir vor wie du beim Sonnenaufgang in der Wüste meditierst, ein warmer Luftstrom umhüllt Dich, du bist ganz im Hier und Jetzt angekommen. Könnte ein Tag, an dem Du Dich ganz Deiner Yogapraxis widmen wirst, schöner beginnen? Allein inmitten eines riesigen Meeres aus goldenem Sand.

Riad Slitine Marrakesch
Riad Slitine Marrakesch
Marrakesch
Marrakesch

Und dann stelle dir den Kontrast vor, wenn Du das erste Mal Marrakesch entdeckst. Bunte Basare, fliegende Händler, verwinkelte Gassen in den Souks, der Duft von frischer Minze und exotischen Gewürzen in der Nase. Die brodelnde marokkanische Hauptstadt versprüht wie keine andere das orientalische Flair von 1001 Nacht. An jeder Ecke gibt es hundert Gründe, stehenzubleiben und alle Sinne auf höchste Achtsamkeit einzustellen.


Das solltest Du auf Deiner Marokko Reise nicht verpassen:

Wüstencamp
Traditionelles Essen bei einer Berberfamilie ©Felix Matthies/ Yoga Travel & Friends
  1. Einen abendlichen Bummel durch die faszinierende Altstadt Marrakeschs – die magische Atmosphäre auf dem berühmten Platz Djemaa el Fna wird dich in ihren Bann ziehen.
  2. Im Dampfbad schwitzen und sich mal so richtig einseifen und durchkneten lassen bei einer orientalischen Hamam Massage.
  3. Die beeindruckende Landschaft des Hohen Atlas Gebirge erleben, die unzählige Male Kulisse für weltberühmte Kinofilme war.
  4. Ein traditionelles Berberessen in der Wüste genießen.
  5. Bei Yoga und Meditation die Ruhe und unendliche Weite der Sahara hautnah spüren.
  6. Am Lagerfeuer im Wüstencamp den Sternen übersäten Nachthimmel bestaunen.
  7. Eine Flasche des wertvollen Öl des Arganbaums bei den Berberfrauen auf dem Markt kaufen. Das Öl ist nicht nur in der Küche, sondern auch für die Haar- und Hautpflege perfekt geeignet.

Riad 11 Zitoune
Riad 11 Zitoune @Felix Matthies/ Yoga Travel & Friends

Das sagt unsere Reiseteilnehmerin Mirjam über ihre Yogareise nach Marrakesch:

„Die Reise war einfach perfekt, es hat alles gestimmt, die Leute vom Riad sowie auch die Yoga Lehrerin waren super nett und freundlich. Es war alles gut organisiert und wir konnten die Ferien in vollen Zügen genießen Ihr leistet eine tolle Arbeit, schon vor den Ferien hab ich mich gut versorgt/beraten gefühlt, da Sie immer wieder nachgefragt haben wegen dem Flug usw. Wir sind mit gutem Gefühl in die Ferien gestartet und unsere Erwartungen wurden alle übertroffen! Herzlichen Dank für Alles“

Exklusive Privatreise Marrakesch: Yoga & 1001 Nacht in Marokko, Juni 2016

Perfekte Voraussetzungen also, um deinen Yogaurlaub mit allen Sinnen zu erleben und deine Yogapraxis auf ein neues Level zu heben. Unser Yogaurlaub Tipp für dich:

https://www.yogatravel-friends.de/yogareisen/marokko/

Kommentare

Schreibe einen Kommentar