Rufen Sie uns an: 030.84 31 54 90

Yogareisen Indien

Der majestätische Himalaya bildet die natürliche Ländergrenze im Norden, der Süden wird von den Wassern des Indischen Ozeans eingehegt, dazwischen liegt der Subkontinent Indien. Projektionsfläche für Träume der Menschheitsgeschichte, Exotik, ungebändigte Vielseitigkeit, aber auch für die ungelösten Widersprüche zwischen Tradition und Moderne. Über 1,2 Milliarden Bürger zählt diese demokratische Bundesrepublik zu ihrem Staatsvolk, das sich bundesweit in über 100 Sprachen verständigt. So unterschiedlich die Menschen, so vielseitig sind auch Landschaft und Tierwelt.
Der Ganges, dieser heilige Fluss, spielt auch auf unseren Yogareisen eine besondere Rolle. Im Yoga-Zentrum Rishikesh am Fuße des Himalaya führt der Ganges nahe seiner Quelle noch weitgehend klares Wasser. Unseren Indien-Aufenthalt möchten wir neben Natur- und Stranderlebnissen auch dazu nutzen, den Ursprüngen des Yoga zu folgen und in den Tempeln und Ashrams ein Gefühl für die lange und intensive Tradition der Meditation zu bekommen.

 

Aktuelle Yogareisen nach Indien:

Hierzu haben wir momentan leider keine Reise im Programm.
» Andere Reise finden