Rufen Sie uns an: 030.84 31 54 90

Vielschichtigkeit – das Ischia Retreat 2019 mit Lalla

Klimaschutz

Beim Hin- und Rückflug zu diesem Reiseziel entstehen Emissionen in Höhe von ca. 644 kg CO2. In Zusammenarbeit mit atmosfair.org bieten wir Ihnen die Möglichkeit, den CO2 -Ausstoß für Ihren Flug zu kompensieren. Ihr Anteil für diese Reise würde 15 € betragen.
  • Anusara Yogapakete „Intense“ oder „Light“ je nach Wunsch buchbar
  • 7 Übernachtungen im familiengeführten Agriturismo del Nonno auf der süditalienischen Insel Ischia
  • Persönliche Auszeit in ruhigem, mediterranem Ambiente
  • leckere italienische Hausmannskost, Obst und Gemüse aus eigenem Anbau
14.09. – 21.09.2019 8 Tage ab 1.320,- € pro Person
» Jetzt buchen

Märchenhafte Sonnenuntergänge, eine bezaubernde mediterrane Kulisse und täglich intensive Yogaeinheiten: In Ischia, wo Lalla jeden Tag mehrere Yogaeinheiten unterrichten wird, werden alle Teilnehmer in einem großartigen Umfeld Einblick in das persönliche Gefüge der eigenen Energie erhalten, um sich besser zu verstehen und um sich besser annehmen zu können. Jedem wird seine eigene wunderbare Vielschichtigkeit klar, so klar, dass man sie zu bejahen beginnt. Dann muss man nicht mehr wegrennen, muss sich nicht mehr verlieren... Man kann eintauchen in die persönliche, geheimnisvolle Struktur des Daseins und des geschaffenen Lebens. Anhand der täglichen Asana-Praxis am Vormittag und Abend erfährt jeder Retreat-Teilnehmer seinen Körper neu, schön und energiegeladen. Entlang sorgsam ausgesuchter Philosophie-Einheiten, die Lallas Meditationsanweisungen am frühen Morgen untermauern, findet der Geist zu Antwort und Erkenntnis, zu Licht und Leichtigkeit.

 

Genießen Sie den unverwechselbaren Charme und die anziehende Magie der süditalienischen Insel Ischia mit ihrer artenreichen Flora und Fauna. Das einfache, landestypische und familiengeführte Agriturismo Il Giardino del Nonno liegt im Fischerort Sant'Angelo an der Südspitze der Insel, hoch oben über dem autofreien Ort. Neben einem fantastischen Blick garantiert die Lage auch absolute Ruhe und schafft somit ein ideales Ambiente, um dem Alltagsstress zu entfliehen. Hauseigene heiße Thermalquellen, auch in den Swimmingpools und die besonders leckere italienische Hausmannskost von Inhaberin Anna, sorgen für die richtige "Portion" Dolce Vita.

Vielschichtigkeit - das Ischia Retreat 2019 mit Lalla

Yogalehrerin Lalla TurskeImmer wieder merken wir, dass wir komplexe Wesen sind, dass wir uns an gewissen Tagen stärker und einsichtiger, an anderen uneinsichtig und eng fühlen. Dass wir manchmal Bäume ausreißen könnten, danach aber kaum einen Fuß vor den anderen setzen können. Ist das nun gut oder nicht? Nun, es ist gut, denn wir sind immer wieder eine eigene Überraschung wert. Wir sind spannend und aufregend, irritierend und kontrovers.

Auf Ischia, wo Lalla jeden Tag mehrere Yogaeinheiten unterrichten wird, werden alle Teilnehmer in einem großartigen Umfeld Einblick in das persönliche Gefüge der eigenen Energie erhalten, um sich besser zu verstehen und um sich besser annehmen zu können. Jedem wird seine eigene wunderbare Vielschichtigkeit klar, so klar, dass man sie zu bejahen beginnt. Dann muss man nicht mehr wegrennen, muss sich nicht mehr verlieren...Man kann eintauchen in die persönliche, geheimnisvolle Struktur des Daseins und des geschaffenen Lebens.

Yogalehrerin Lalla Turske

Anhand der täglichen Asana-Praxis am Vormittag und Abend erfährt jeder Retreat-Teilnehmer seinen Körper neu, schön und energiegeladen. Und anhand der sorgsam ausgesuchten Philosophie-Einheiten, die Lallas Meditationsanweisungen am frühen Morgen untermauern, findet der Geist zu Antworten und Erkenntnis, zu Licht und Leichtigkeit.

 

 

 

 

 

Programm Yogapaket "Light"

  • 08:00 – 9:30 Uhr Dehnen, Aufwärmen, Atmen
  • 10:00 – 12:00 Uhr Morgenpraxis

Programm Yogapaket "Intense"

  • 08:00 – 9:30 Uhr Dehnen, Aufwärmen, Atmen
  • 10:00 – 12:00 Uhr Morgenpraxis
  • 17:00 – 19:00 Uhr Nachmittagspraxis  (außer Dienstag)

Kein Yoga am An- und Abreisetag.

Yogalevel

Dieses Retreat ist für Anfänger und Fortgeschrittene geeignet.

Hilfsmittel

Bitte unbedingt Yogamatte, Gurt und Yoga-Blöcke mitbringen!


Yogalehrerin Lalla TurskeLalla Turske "Inspiration und Orientierung"

Lalleshvari C. Turske, (Dr. Claudia Turske)

 

Seit 1995 beschäftigt sich Lalleshvari, die umgänglich gern Lalla genannt wird, intensiv mit Yoga. Im Jahr 2000 begegnete sie dann ihrem ersten Anusara® Yogalehrer in den USA. Seitdem hat sie Yoga zum Mittelpunkt ihres Lebens und ihres Schaffens gemacht. Lalla wurde die erste deutschsprachige zertifizierte Anusara Yoga® Lehrerin und Lehrer-Ausbilderin (CATT) und ist bei der Yoga Alliance als Yogalehrerin (E-RYT 500) registriert.

 

Als Fachreferentin unterrichtet sie viele Workshops und Seminare im In- und Ausland. Ein Highlight für die Studenten sind ihre Buch- und DVD Veröffentlichungen. Sie bildet zukünftige Anusara®-Lehrer/innen und Hormonyoga-Lehrerinnen aus und trägt dazu bei, dass allen Studenten, die sich mit Yoga auseinandersetzen, der höchstmögliche Ausbildungsstandard zu Gute kommt. Lalla hat einen wunderbar weichen, einfühlsamen und dennoch kraftvollen Lehransatz, der es den Studenten erlaubt, ihre inneren Möglichkeiten zu entdecken und offen für Veränderung zu sein.
Ihre Studenten erfahren Ausgeglichenheit, Erfahrung, Sicherheit und Kompetenz als Resultat ihrer fortwährenden Neugier und stetigen Bereitschaft, noch mehr zu lernen. Es ist diese Neugier und die Freude am Lernen, die sie immer wieder motivieren, zwischen den Zeilen zu lesen und das Unbekannte zu entdecken.

 

Schon in jungen Jahren ging sie dieser Leidenschaft nach und entschied sich für das Studium der Anthropologie, Geschichte und Politikwissenschaft an der Universität Zürich, wo sie in den 80er Jahren promovierte. Es folgte eine weitere Ausbildung als Ernährungs- und Psychotherapeutin.
Diese Ausbildungen halfen und helfen ihr unentwegt, neue Aspekte des Miteinander zu ergründen und in ihren Klassen, das Element des Vertrauens, der Bestätigung und der Freude entstehen zu lassen. Ihr profundes Wissen, ihre Sanftmut und Lebensfreude tragen dazu bei, dass die Studenten immer wieder tief bewegt und fasziniert sind.

 

2004 eröffneten Lalleshvari und Vilas das erste Anusara® Yoga Studio im deutschsprachigen Raum, City Yoga in Berlin, was das einzigartige Wachstum von Anusara® in Deutschland initiierte.

 

Lalla ist zertifizierte Hormonyoga Therapeutin nach Dinah Rodrigues, deren Methode sie durch die Jahre der Erfahrung mit vielen Frauen bewusst weiterentwickelt und um sichere biomechanische Ausrichtungsprinzipien ergänzt hat (HOYO). Dadurch wird ihren Schülerinnen ein ganzheitliches Therapieprogramm angeboten.

 

Webseiten:
www.lallaundvilas.de
www.parapara-yogaakademie.com


* Änderungen vorbehalten

Hotel Agriturismo Il Giardino del Nonno

Il Giardino del Nonno - PoolUnser Agriturismo Il Giardino del Nonno liegt über Sant'Angelo d'Ischia im südlichen Teil der Insel Ischia mit Blick aufs Mittelmeer. Der Hotelgarten ist ein kleines Paradies für sich: Feigenbäume, Palmen, Kakteen und zahlreiche bunte Blumen zaubern mediterrane Stimmung und bilden die optimale Kulisse für naturnahen Erholungsurlaub.

 

Das Resort ist über mehrere Ebenen in den Berg gebaut und verfügt über viele verschiedene Terrassen - alle mit traumhaftem Meerblick. Zwei Thermalpools draußen und – tief im Berg – die Natursteingrotte mit 80° heißem Thermalbecken und zwei Natursaunen bieten den Gästen vielfältige Wohltaten. Massagen können auf Wunsch gebucht werden. Vom hauseigenen Terrassenrestaurant haben Sie eine atemberaubende Sicht auf das Fischerdorf Sant'Angelo und in der Ferne ist die Nachbarinsel Capri zu erkennen. Anna, die Hausherrin, kocht selbst und verwendet dabei Obst und Gemüse aus dem eigenen Anbau und Garten. Natürlich gehören neben Pasta in allen Varianten auch frisch gefangener Fisch, Fleisch und hausgemachte Kuchen zum täglichen Angebot.

Vom Restaurant geht es hangabwärts in den autofreien Ort (ca. 8-10 Min). Sie finden dort eine Apotheke, Läden, Restaurants, Eicafés und mehr zum Shoppen und Verweilen. Am nahen Strand können Sie beim Bademeister Liegen mieten, ein Taxiboot für 3 € zum Maronti-Strand mieten (fährt alle 15 Minuten), bei Interesse ebenfalls beim Bademeister melden.

 

24 individuelle Zimmer unterschiedlicher Kategorien wurden von der Inhaberfamilie über die Jahre hinweg immer wieder angebaut und ergänzt, so dass ein bunter Zimmer-Mix aus Standard und Lage entstand. Die einfachen aber sauberen Zimmer sind jeweils im Stil des entsprechenden Baujahres ausgestattet. Für preisbewusste Gäste stehen günstige, einfache Zimmer ohne besonderen Blick zur Verfügung. Größere, modernere, hellere Zimmer mit und ohne Meerblick entsprechen den höheren Preiskategorien. In dieser grünen Oase wird Urlaub zu einem Fest für alle Sinne und zu einer perfekten Kombination aus Natur, Erholung und italienischer Lebensfreude.

Bitte bringen Sie Ihr eigenes großes Bade-/Strandtuch mit.

Il Giardino ZimmerAusblick in die Bucht vom HotelrestaurantIl Giardino YogaterrasseIl Giardino BarIl Giardino TerrasseAgriturismo Il Giardino del Nonno - Hier kocht die Chefin noch selbstAgriturismo Il Giardino del NonnoIl Giardino YogaraumIl Giardino del Nonno EssenIl Giardino del Nonno Restaurant

 

 

 

Anreise

Ischia verfügt über keinen eigenen Flughafen und ist am besten über den Flughafen Neapel und dann mit der Fähre zu erreichen. Wir empfehlen die Buchung des kostenpflichtigen Sammeltransfers mit Bus und Fähre ab/bis Neapel bis zum Hotel. Gerne können wir auch die Transferreservierung für Sie vornehmen. Sie können diese auch direkt über das Il Giardino buchen. Die Kosten für Hin- und Rückweg liegen bei ca. 90,- € ab 2 Personen. Die Bezahlung erfolgt vor Ort direkt an den Leistungsträger. Der Transfer wird von dem Fremdunternehmen O'Sole Mio Ischia durchgeführt und dauert ca. 3-4 Stunden. Vom Flughafen aus geht es zum Hafen in Neapel und auf die Fähre (ca. 1 Stunde) nach Ischia, danach weiter nach Sant'Angelo und mit Elektro Golfcars (autofrei) hoch zum Hotel.

Hotelanschrift

Hotel Agriturismo Ristorante Bar Il Giardino del Nonno
Via Fondolillo 9, 80070 Sant’Angelo d’Ischia

Merken

Merken

Merken

Vielschichtigkeit – das Ischia Retreat 2019 mit Lalla

Tag 1 Samstag

Die Anreise zum Hotel Il Giardino del Nonno erfolgt in Eigenregie, z.B. über den Flughafen Neapel und anschließend mit der Fähre nach Ischia. Bitte bedenken Sie, dass Sant Angelo eine autofreie Stadt ist und Autos kostenpflichtig geparkt werden müssen. Der lokale Transfer beinhaltet den Transfer vom Flughafen zum Hafen, das Ticket für die ca. 1-stündige Fährüberfahrt nach Ischia, den Transfer vom Hafen Ischia nach Sant Angelo sowie die Beförderung des Gepäcks – und auf Wunsch auch die Beförderung der Gäste - via Elektroauto bis  zum Il Giardino (Transfer ist kostenpflichtig).

Nach Ankunft im Hotel können Sie entspannt einchecken und Ihr Zimmer für die nächste Woche beziehen. Lassen Sie sich am Abend, je nach Ankunftszeit, bei Ihrem ersten Abendessen verwöhnen. Hier kocht Inhaberin Anna noch selbst und verwöhnt Ihre Gaumen mit leckerer italienischer Hausmannskost aus selbst angebauten Produkten.

Tag 2 Sonntag

Vor dem Frühstück stimmen Sie sich mit Lalla ab 08:00 Uhr mit aufwärmenden und dehnenden Asanas sowie Pranayama auf den Tag und die vor Ihnen liegende Woche ein. Anschließend nehmen Sie um 9:30 Uhr ein kleines Tee-, Obst- und Müslifrühstück ein, bevor Sie sich von 10:00 bis 12:00 Uhr der dynamisch-tiefen Morgenpraxis widmen. Nach dem Brunch haben Sie nun Zeit, die neue Umgebung zu erkunden. Haben Sie sich für das Yogapaket "Intense" entschieden, dann treffen Sie sich um 17:00 Uhr wieder zur Nachmittagspraxis. Alle anderen Teilnehmer haben den Nachmittag zur freien Verfügung. Mit dem Abendessen schließen Sie den Tag ab und können ihn in entspannter Runde ausklingen lassen.

Tag 3 Montag

Auch heute bringen Sie Körper und Geist gekonnt mit den Yogaübungen von Lalla in Einklang. Nach dem Morgenyoga und dem Frühstück bleibt Zeit für Sie selbst – heute vielleicht bei einem gemütlichen Bummel durch Sant Angelo oder Sie fahren per Taxiboot in den nächsten Ort? Alle Teilnehmer die intensives Yoga gebucht haben, erwartet Lalla zum Nachmittagsyoga um 17:00 Uhr. Der Tag endet entspannt mit dem gemeinsamen Abendessen im Hotel.

Tag 4 Dienstag

Ihr Tag beginnt mit leichten aufwärmenden Asanas und einem kleinen Frühstück mit anschließender Morgenpraxis. Vertiefen Sie Ihre Yogapraxis mit Lalla und kommen Sie zu den Mahlzeiten gerne auch intensiver mit der Yogalehrerin ins Gespräch. Heute findet auch für die Intense Teilnehmer keine Yogapraxis am Nachmittag statt. Während der freien Zeit empfiehlt sich zum Beispiel ein Sprung in den Swimmingpool, oder aber Sie lassen einfach die Seele bei einem Spaziergang am Meer baumeln. Denken Sie bitte daran, ein großes Badetuch einzupacken. Zum gemeinsamen Abendessen treffen Sie sich wieder in Ihrer Unterkunft.

Tag 5 Mittwoch

Neben dem Yogaprogramm steht Ihnen die Mittagszeit heute wieder zur freien Verfügung. Wie wäre es mit einer Bootstour auf eine der Nachbarinseln, Procida oder Capri, oder an die Amalfiküste? Vom Fischerdorf St. Angelo, aber auch von vielen anderen Häfen der Insel aus, können Sie täglich zwischen mehreren Bootsausflügen wählen. Wer die Zeit lieber auf Ischia verbringen möchte, dem empfehlen wir zum Beispiel einen entspannenden Besuch im Thermalbad Giardini Aphrodite Apollon oder die Besichtigung von La Mortella, der schönsten Gartenanlage der Insel.

Tag 6 Donnerstag

Verbringen Sie den Tag rund um das Seminarprogramm heute doch mal am wunderschönen Maronti-Strand in St. Angelo. Der Strand erstreckt sich weitläufig über den Inselsüden und gilt mit seinen traumhaften und nicht überlaufenen Buchten als einer der schönsten der Insel. Abendessen und gemütlicher Tagesausklang im Hotel.

Tag 7 Freitag

Noch einmal gilt es am Morgen, sich bei Yoga und Meditation ganz der eigenen Vielschichtigkeit zu widmen. Bis zur letzten Yogaeinheit am Nachmittag ist ausreichend Zeit für individuelle Unternehmungen und Ihren ganz persönlichen Inselabschied. Nach dem Nachmittagsyoga findet Ihr letztes gemeinsames Abendessen statt, bei dem Sie die Woche reflektieren und gesellig ausklingen lassen können.

Tag 8 Samstag

Es ist Zeit für die Abreise. Am heutigen Tag findet keine weitere Yogaeinheit statt. Nach dem Frühstück haben Sie bis 10:00 Uhr Zeit für den Check-out. Die Abreise erfolgt wie auch die Anreise in Eigenregie.

Tagesablauf 14.09. – 21.09.2019
  • 8:00 Uhr: Dehnen, Aufwärmen, Atmen
  • 9:30 Uhr: Tee, Früchte, Müsli und einen leichten Snack
  • 10:00 – 12:00 Uhr: Morgenpraxis
  • Ab 12:45 Uhr: Brunch
  • 17:00 – 19:00 Uhr: Nachmittagspraxis (bei Buchung des Yogapaketes "Intense")
  • Ab 20:00 Uhr: Abendessen
  • Am An- und Abreisetag findet kein Yoga statt

 

* Änderungen vorbehalten

Merken

Merken

Merken

Vielschichtigkeit – das Ischia Retreat 2019 mit Lalla

Im Reisepreis inklusive:

  • 7x Übernachtung im familiengeführten Agriturismo Il Giardino del Nonno
  • 6x Tee, Früchte, Ingwerwasser täglich ab 7:30 Uhr vor dem Yoga
  • 6x kleines Müsli-Frühstück, Tee & Kaffee zwischen den Morgen-Yogaeinheiten
  • 7x Brunch/Frühstück
  • 7x Abendessen
  • Trinkwasser zur Selbstbedienung an Wasserspendern/Wasserkrügen während des Aufenthaltes
  • Yoga und Workshop mit Lalla gemäß gebuchtem Yogapaket (kein Yoga am An- und Abreisetag)

Yogapaket "Light"

Das Yogapaket "Light" beinhaltet:

  • 6x Yoga am Morgen: Dehnen, Aufwärmen, Atmen (90 Min.) + intensive Morgenpraxis (120 Min.)

Reisepreis pro Person im Doppelzimmer vorbehaltlich Doppelzimmer-Partner: ab 1.320,- €*

Reisepreis pro Person im Einzelzimmer: ab 1.560,- €

 

Zimmerkategorie Preis pro Person im Doppelzimmer Preis pro Person im Einzelzimmer
Standard 1.320,- € 1.560,- €
Economy mit Felsen-/Gartenblick 1.450,- € 1.690,- €
Standard Meerblick 1.590,- € 1.830,- €
Superior 1.660,- € 1.910,- €
Suite Meerblick 1.890,- € 2.160,- €

 

Yogapaket "Intense"

Das Yogapaket "Intense" beinhaltet:

  • 6x Yoga am Morgen: Dehnen, Aufwärmen, Atmen (90 Min.) + intensive Morgenpraxis (120 Min.)
  • 5x Nachmittagspraxis (120 Min.), Dienstag Nachmittag frei

Reisepreis pro Person im Doppelzimmer vorbehaltlich Doppelzimmer-Partner: ab 1.420,- €*

Reisepreis pro Person im Einzelzimmer: ab 1.660,- €

 

Zimmerkategorie Preis pro Person im Doppelzimmer Preis pro Person im Einzelzimmer
Standard 1.420,- € 1.660,- €
Economy mit Felsen-/Gartenblick 1.550,- € 1.790,- €
Standard Meerblick 1.690,- € 1.930,- €
Superior 1.760,- € 2.010,- €
Suite Meerblick 1.990,- € 2.260,- €

 

Teilnehmerzahl: mindestens 15 Personen
Anmeldeschluss: 6 Wochen vor Reisebeginn, auf Anfrage auch kurzfristiger

 

*Vorbehaltlich Preisänderungen bei Umbuchung /Stornierung des Doppelzimmerpartners.
Hat bis 5 Wochen vor Reisebeginn keine zweite Person gleichen Geschlechts ein halbes Doppelzimmer gebucht, haben Sie die Wahl, den Einzelzimmerzuschlag zu zahlen oder die Reise kostenlos zu stornieren. Wir weisen darauf hin, dass bei Neubuchungen ab 4 Wochen vor Reisebeginn automatisch ein Einzelzimmer für Sie gebucht wird.

 

Bitte beachten Sie auch unsere Allgemeinen Reisebedingungen.

Für diese Reise spendet Yoga Travel & Friends 10 € pro Reiseteilnehmer an Mantay Peru e.V. Deutschland.

 


Wichtige Informationen:

Pass, Visa und gesundheitspolizeiliche Formalitäten (Stand 30.10.18)

 

Im Reisepreis nicht inklusive:

  • An- und Abreise vom/zum Hotel (Ischia verfügt über keinen eigenen Flughafen und ist am besten über den Flughafen Neapel und dann mit der Fähre zu erreichen. Wir empfehlen die Buchung des kostenpflichtigen Sammeltransfers mit Bus und Fähre ab/bis Neapel bis zum Hotel. Die Kosten für Hin- und Rückweg liegen bei ca. 90,- € pro Person ab 2 Personen. Die Bezahlung erfolgt vor Ort direkt an den Leistungsträger.)
  • Weitere Mahlzeiten & Getränke
  • Massagen
  • Trinkgelder
  • Reiseversicherungen
  • € 1,50 Touristensteuer pro Person / pro Nacht (wird vor Ort bezahlt)

Anmeldung

Zur Buchung Ihrer Reise füllen Sie bitte unsere Buchungsanfrage aus.
Nach dem Klick auf "Buchungsanfrage" können Sie zwischen einer unverbindlichen Anfrage und einer verbindlichen Buchung wählen – wir setzen uns dann umgehend mit Ihnen in Verbindung.

Wir sind während unserer Bürozeiten telefonisch erreichbar und rufen auch gern zurück.
Tel.: +49.30.84 31 54 90
Wir freuen uns auf Ihren Anruf!

Yogapakete

14.09.'19 – 21.09.'19

Vielschichtigkeit – das Ischia Retreat 2019 mit Lalla: Yogapaket "Light"

14.09.'19 – 21.09.'19

Vielschichtigkeit – das Ischia Retreat 2019 mit Lalla: Yogapaket "Intense"

Länderinfos

Pass, Visa, gesundheitspolizeiliche Formalitäten - tagesaktuell

Unter dem Bereich "Leistungen & Preise" steht für Deutsche, Schweizer und Österreicher die Information über die Pass, Visa und gesundheitlichen Formalitäten zu Italien (PDF) zur Verfügung. Für Reiseteilnehmer anderer Nationalitäten gelten möglicherweise abweichende Einreisbestimmungen. Bitte erkundigen Sie sich beim zuständigen Konsulat. Gern können Sie uns jederzeit kontaktieren um weitere Informationen bezüglich der Einreise- und Gesundheitsbestimmungen des Bestimmungslandes zu erhalten. Bitte beachten Sie, dass wir keine Gewähr für die Richtigkeit und Vollständigkeit der Informationen übernehmen können.

Folgend finden Sie tagesaktuelle Informationen für Staatsbürger aus:

*Aufgrund der umfassend dargestellten medizinischen Hinweise, verweisen wir auf die Seite des Auswärtigen Amtes. Bitte beachten Sie, dass das Auswärtige Amt keine Gewähr für die Richtigkeit und Vollständigkeit der medizinischen Informationen übernehmen kann.

An- & Abreise
  • Ischia verfügt über keinen eigenen Flughafen und ist am besten über den Flughafen Neapel und dann mit der Fähre zu erreichen. Wir empfehlen die Buchung des kostenpflichtigen Sammeltransfers mit Bus und Fähre ab/bis Neapel bis zum Hotel. Gerne können wir auch die Transferreservierung für Sie vornehmen. Sie können diese auch direkt über das Il Giardino machen. Die Kosten für Hin- und Rückweg liegen bei ca. 90,- € ab 2 Personen. Die Bezahlung erfolgt vor Ort direkt an den Leistungsträger. Der Transfer wird von dem Fremdunternehmen O'Sole Mio Ischia durchgeführt und dauert ca. 3-4 Stunden. Vom Flughafen aus geht es zum Hafen in Neapel und auf die Fähre (ca. 1 Stunde) nach Ischia, danach weiter nach Sant Angelo und mit Elektro Golfcars (autofrei), hoch zum Hotel.
    Hotelanschrift:
    Hotel Agriturismo Ristorante Bar Il Giardino del Nonno
    Via Fondolillo 9, 80070 Sant’Angelo d’Ischia
  • Lang- und Mittelstreckenflüge verursachen große Mengen an Treibhausgasen, welche klimaschädliche Auswirkungen haben. Wir empfehlen deshalb die Kompensation Ihrer Flüge mit der Klimaschutzorganisation atmosfair
  • Außerdem raten wir bei der Anreise zum Flughafen zur Nutzung von öffentlichen Verkehrsmitteln (Bahn/Bus), da gerade Kurzstrecken-/Zubringerflüge die CO2-Bilanz einer Reise unnötig erhöhen
Klima
  • Beste Reisezeiten sind Juni bis Oktober mit Tiefsttemperaturen von 18 und Höchsttemperaturen von 30 Grad
  • Aktuelle Wetterinformationen: Wie wird das Wetter?
Trinkgelder
  • Nicht üblich, aber gerne gesehen - jedoch immer erst Wechselgeld bringen lassen und Trinkgeld auf dem Tisch liegen lassen
  • In Restaurants zahlt der Tisch immer zusammen und teilt den Betrag intern auf.
Unterwegs mit dem eigenen Pkw
  • Die meisten Autobahnen sind mautpflichtig, Schnellstraßen und „Superstrade“ sind kostenfrei.
  • Sant Angelo ist eine autofreie Stadt. Parkplätze gibt es nur am Ortsanfang (ca. 10 min Fußweg), wo sich auch Bus- und Taxistation befinden.
  • Wir empfehlen Ihnen, sich vor Fahrtantritt genau über die Verkehrsregeln in Italien zu informieren.
  • Achtung: Rückwärts fahren und unerlaubter Spurwechsel im Mautstellenbereich sowie auf Autobahnauf- und -abfahrten wird mit hohen Bußgeldern und/oder sofortigem Fahrverbot bestraft.Warnwestenpflicht (1 pro Insasse)
  • Fahrradfahren
  • Reflektierende Warnweste ist in der Dunkelheit außerhalb von Orten Pflicht.
  • Helmpflicht für Kinder unter 14 Jahren
  • Baden
  • „Oben ohne“ ist nicht üblich, Badekleidung außerhalb des Strandes nicht gern gesehen.
  • Um noch weitere Informationen zu kulturellen Besonderheiten, zum richtigen Umwelt- und Sozialverhalten und praktische Service-Tipps zu erhalten, empfehlen wir folgende Broschüre:
    "Fair Reisen mit Herz und Verstand" – Evangelischer Entwicklungsdienst.

     

    Reiseinfos Ischia

    Das Hotel liegt im Süden Ischias, in der Gemeinde Serrano-Fontana & Barano d'Ischia. Dieser Teil der Insel ist einer der bekanntesten der Region. Das Fischerdorf Sant' Angelo und der weitläufige Maronti-Strand sind ein echtes Urlaubsparadies. Doch natürlich sind nicht nur diese beiden Orte einen Besuch wert. Ischia beheimatet zahlreiche Fischer- und Bergdörfer, Strände und Thermalanlagen die zu erkunden es sich lohnt. Mit ihren Tuffsteinwänden, den bunten Macchia und atemberaubenden Panoramen ist die ganze Insel ist ein reines Geschenk der Natur.

    Reise-PDF zum Download

     

    Gepäckinfos

    Bitte unbedingt mitbringen:

    • Yogamatte, Gurt und Yoga-Blöcke
    • Wolltuch oder Decke für die Entspannung
    • Bequeme Yoga-Kleidung
    • Eine Strickjacke für evtl. kühlere Abende
    • Badesachen & ein großes Bade-/Strandtuch
    • Bei Bedarf ein eigenes Meditationskissen
    • Festes Schuhwerk
    • Wiederverwendbare Trinkflasche

    Bitte vermeiden Sie unnötige Verpackungsmaterialien oder Plastiktüten auf Ihre Reise mitzunehmen, um zusätzlichen Müll in der Destination zu vermeiden.

    symbol2 Sie möchten Ihren Flug selbst buchen? Dann empfehlen wir Ihnen . Gerne organisieren wir, gemeinsam mit unserem Partnerreisebüro, gegen Gebühr Ihre Flüge.

    symbol11Individuelle Verlängerung? Über das Vergnügen hinaus können Sie durch Reiseverlängerung die Wertschöpfung im Zielland stärken.